In diesem Tab werden alle Arbeitszeiten eines Mitarbeiters grafisch aufbereitet und angezeigt. Außerdem können Sie Zeiteinträge abändern oder löschen.

Sie können die monatlichen oder jährlichen Gesamtstunden von sich oder Ihren Mitarbeitern einsehen. Außerdem werden Überstunden/Minusstunden und Krankheits- und Urlaubstage angezeigt. Des Weiteren gibt es eine Kalenderansicht und die Möglichkeit der PDF Erstellung.

Zeitfilter

Hier wählen Sie den Zeitbereich aus, aus welchem die Einträge stammen. Drücken Sie dafür auf die blaue Leiste direkt über den Tabs. Der Zeitfilter öffnet sich. Drücken Sie auf den oberen Button, um das Startdatum zu bestimmen bzw. auf den unteren Button, um das Enddatum festzulegen.

Einzelansicht

Hier werden alle Einträge in der Reihenfolge angezeigt in der sie eingetragen wurden. Wenn Sie auf einem Eintrag von rechts nach links wischen, erscheint der „Löschen“ Button. Drücken Sie diesen, um den Eintrag zu löschen.

Um einen Eintrag abzuändern, drücken Sie auf diesen.

Tagesansicht

In dieser Ansicht werden die Arbeitszeiten von der App in einen Kalender eingetragen und angezeigt.

Monatsansicht

Eine Monatszusammenfassung der Arbeitsstunden, Überstunden, Krankheits- und Urlaubstage.

Jahresansicht

Eine Jahreszusammenfassung der Arbeitsstunden, Überstunden, Krankheits- und Urlaubstage.

PDF Erstellung

Markieren Sie zur PDF Erstellung erst einen Monat bzw. ein Jahr, indem Sie auf die entsprechende Zeile drücken. Diese ist nun grau markiert. Nun drücken Sie auf den blauen, rechteckigen Button mit Pfeil, oben rechts.

Sie sehen eine PDF Vorschau Ihrer Datei. Wenn Sie nochmals den Button oben rechts betätigen, erscheint ein Auswahlfenster.

Sie könne den PDF Arbeitsbericht als E-Mail verschicken oder direkt über AirPrint ausdrucken.

Außerdem befindet sich die PDF nun auf der Festplatte Ihres iPhone/iPads. Über iTunes können Sie so auch an die PDF Berichte gelangen. Lesen Sie dazu die Anleitung zur Datensicherung.